Es braucht mehr Mitstimmung auf Hochschulstufe

Vorlesung, Uni, Hochschule

Die universitären Hochschulen und die Fachhochschulen haben unterschiedliche Ausrichtungen: Erstere sind insbesondere in der Grundlagenforschung tätig, auf der auch ihre Hochschullehre aufbaut. Letztere haben eine stärkere Orientierung auf die Berufspraxis und auf die angewandte Forschung und Entwicklung. Beide beschäftigen auch sehr viele Angestellte, insbesondere im Mittelbau. Travail.Suisse setzt sich dafür ein, dass die Arbeitnehmenden der Schweizer Hochschulen mehr Mitbestimmungsrechte und bessere Anstellungsbedingungen erhalten.