Themen – Bildung – Weiterbildung

Finanzen für Weiterbildungsprojekte

Was gehört in das von der Bundesverfassung geforderte Weiterbildungsgesetz? Es ist das Anliegen von Travail.Suisse, durch die schrittweise Entwicklung eines Gesetzestextes einen konkreten Vorschlag in die Diskussion einzubringen. Im heutigen Artikel beschäftigen wir uns mit einem Projektfonds für Weiterbildung.

Anhang Grösse

PD Finanzen für Weiterbildungsprojekte.doc 49 KB

11. Mai 2009, Bruno Weber-Gobet, Leiter Bildungspolitik Drucker-icon

Der Bundesrat verspielt seinen Handlungsspielraum

In der Sitzung vom 25. März 2009 hat sich der Bundesrat geweigert, zum Bericht zur neuen Weiterbildungspolitik Stellung zu nehmen. Damit hat er den Beginn der Arbeit an einem Weiterbildungsgesetz ein weiteres Mal hinausgeschoben. Aus Sicht von Travail.Suisse ein grosser Fehler! Denn Weiterbildung wird gesellschafts- und wirtschaftspolitisch ein strategisch immer wichtigerer Politikbereich. Fünf starke Gründe, warum der Bundesrat die Weiterbildungspolitik nicht verschlafen sollte.

Anhang Grösse

PD Bundesrat verspielt seinen Handlungsspielraum.doc 31 KB

20. April 2009, Bruno Weber-Gobet, Leiter Bildungspolitik Drucker-icon

Koordination tut Not

Im nun schon vierten Artikel versucht Travail.Suisse Inhalte auszuformulieren, welche in das neu zu schaffende Weiterbildungsgesetz aufgenommen werden sollen. Der heutige Beitrag fragt, welche Verantwortung der Bund in Bezug auf die Koordination in der Weiterbildung trägt.

Anhang Grösse

PD Weiterbildungsgesetz Koordination.doc 49 KB

16. März 2009, Bruno Weber-Gobet, Leiter Bildungspolitik Drucker-icon

Weiterbildungsgesetz: Die Wirtschaft spielt eine zentrale Rolle

Die Bundesverfassung gibt dem Bund den Auftrag, ein Weiterbildungsgesetz zu schaffen. In verschiedenen Beiträgen versucht Travail.Suisse jene Inhalte zu benennen, welche in das zu schaffende Gesetz aufgenommen werden sollen. Der heutige Artikel formuliert die Forderungen gegenüber der Wirtschaft aus. Travail.Suisse ist überzeugt: Ohne verbindliches Engagement der Wirtschaft bleibt das Weiterbildungsgesetz ohne grosse Wirkungen.

Anhang Grösse

PD Weiterbildungsgesetz Wirtschaft.doc 48 KB

23. Februar 2009, Bruno Weber-Gobet, Leiter Bildungspolitik Drucker-icon

Die Ziele des Weiterbildungsgesetzes

Travail.Suisse ist optimistisch, dass der Bundesrat noch im laufenden Jahr die Aufgabe an die Hand nimmt, ein Weiterbildungsgesetz zu schaffen. Wir wollen daher regelmässig im Pressedienst Themen aufgreifen, die im Rahmen der Gesetzesarbeit diskutiert werden müssen. Der heutige Beitrag dreht sich um die zentrale Frage des Zwecks des Weiterbildungsgesetzes.

Anhang Grösse

PD Die Ziele des Weiterbildungsgesetzes.doc 52 KB

02. Februar 2009, Bruno Weber-Gobet, Leiter Bildungspolitik Drucker-icon